Startseite Foren Hepatitis angst

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2766
    necker21
    Teilnehmer

    Sehr gehrte damen und Herren . ich war bei meinen hausarzt nach 5 tagen nach sexuelen kontagt mit einer fau und machte einen Hep C test ,der test ist grenzwertig ausgefallen ,und nach 15 tagen machte ich noch mal einen hep c test der ist auch grnzwertug ausgefallen,und dann nocmal nach 5 wochen und 4 tagen der test ist auch grnzwertug ausgefallen . so jetzt meine fragen 1.was heist grenzwertig ist positiv oder negativ ? 2kann es sein das ich das von der frau hatte mit der ich sex hatte und der test nach 5 tagen nach dem sexuelen kontakt schon was anzeigt ,oder muss ich mich schon früher irgenwo angesteck haben wenn dann ? 3.mein hausarzt sagte das er nicht glauchbe das ich was habe da der des immer gleich ausfällt kann das sein das ich geund bin ? 4.an was kann das liegen das der Test immer grenzwertig ausfällt? 5.den ersten test nach 5 tagen ist so ausgefallen antig-hbs negativ und anti-hbc grezwertig was heist das ? 6.kann das irgenwas mit hiv zu tun haben das ich mich mit beiden infeziert habe ,machte nach 15 tagen eine pcr -hiv test der ist negativ ausgefallen ,und dann nach 5 wochen einen elisa test der ist auch negativ ausgefallen und dann noch einen hiv test nach 7 wochen und 4 tagen auch negativ wie sicher waren meine hiv test die ich gemacht habe ? bitte um antwort mach mir sorgen . danke .lg

    #7924
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Necker21!

    Wenn ein Antikörpertest auf HCV grenzwertig ausfällt, dann kann das auf eine Infektion hinweisen; es muss aber nicht unbedingt eine Infektion mit HCV sein, weshalb normalerweise ein PCR-Test auf HCV zur Bestätigung gemacht wird. Ein PCR-Test kann dann ab drei Wochen nach Infektion eine Ansteckung sicher nachweisen. Gute Infos zu den HCV-Tests gibt es hier: http://www.hepatitis-c-online.de/bliuttest_hcv_untersuchungen.php
    Übrigens: Erst nach 2-6 Monate nach einem Risiko liefern Antikörpertests auf HCV sichere Ergebnisse, d.h. man muss im Idealfall sechs Monate warten. Fünf Wochen sind also viel zu kurz. Natürlich kann das Testergebnis auch von einer früheren Infektion beeinflusst sein, aber solange kein PCR-Test zur Bestätigung gemacht wurde, sagt Ihr Testergebnis nichts aus. Auch Ihr Test auf Hepatitis B sagt nichts aus, denn Hepatitis B ist spätestens 16 Wochen nach Infektion erst nachweisbar.

    Ich rate Ihnen, Tests auf Hepatitis in Zukunft bei einem anderen Arzt machen zu lassen, da Ihr Hausarzt von den Zeitfenstern zwischen Infektion und sicherem Nachweis wenig Ahnung hat. Wenn Sie mir schreiben, woher Sie kommen, kann ich ihnen vielleicht sagen, wo es kostenlose Testmöglichkeiten gibt. Gute Ansprechpartner, die sich gut auskennen, sind jedenfalls Fachärzte für Haut- und Geschlechtskrankheiten.

    Mit HIV haben ihre Hepatitis-Testergebnisse übrigens nichts zu tun. Ihr PCR-Test ist zu weit über 99,9% sicher, ihre HIV-Antikörpertests sind zu an die 80% sicher, d.h. Sie können HIV ausschließen.

    Liebe Grüße!
    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top