Startseite Foren HIV/Aids Aktiver OV – Symptome?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5434
    themichi
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Leo Lust,

    ersteinmal Danke für dieses tolle Forum. Nun zu meiner Frage, ich hatte am 29.11. aktiven Oralverkehr mit einem 18 jährigen Mädchen. GV dann mit Kondom. Nun kann es jedoch sein, dass ich eine kleine Fieberblase auf der Lippe hatte, bin mir dabei nicht mehr sicher, hat jedenfalls nicht geschmerzt. Regelblut hatte ich auch nicht geschmeckt oder gesehen. Der OV hatte nur circa 3 Minuten gedauert.

    Am 9.12. in der Nacht bekam ich extrem plötlich Sodbrennen, Durchfall und musste auch erbrechen, im Spiegel sah ich dann, dass ich kleine rote Punkte um die Augen bekam, die nicht juckten. Knapp 12h später konnte ich jedoch wieder normal essen und trinken und die Punkte sind auch sofort wieder verschwunden. Kann eine akute HIV-Infektion so schnell vorbeigehen? Fieber hatte ich keines, wenn dann nur so für paar Stunden 37 Grad. Ich muss auch dazu sagen, dass ich am Vorabend knapp 1 Liter frisch gepressten Orangensaft getrunken habe, der schon etwas bitter schmeckte, deshalb kann das vermutlich auch meine Symptome erklären.

    Ist es möglich bzw. wahrscheinlich, dass ich mich infiziert habe? Bin seit Tagen am Überlegen und mach mir Sorgen…

    Vielen Dank!

    #10582
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Themichi!

    Fieberblasen auf der Lippe sind keine Eintrittspforten für HIV; siehe hierzu unsere FAQ zu kleinen wunden: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/sind-aufgekratzter-pickel-allt%C3%A4gliche-wunden-rissige-haut-sch%C3%BCrfwunde-kleine-verletzungen-des

    Daher haben Ihre Symptome, ohne Risiko, andere Ursachen als HIV.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top