Startseite Foren HIV/Aids aids-dissidenten

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2627
    agag01
    Teilnehmer

    Hallo,

    man liest sehr oft im Internet von den sog. aids-leugnern, die u.a. einen ungesunden lebensstil oder drogen (wie z.B. Poppers) als Ursache für eine Immnunschwäche ausmachen. Was ist von solchen Publikationen, z.T von rennomierten Virulogen zu halten ?

     

    Gruß AGAG

    #7786
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo agag01!

    Rein gar nichts, da diese Leugner nicht wissenschaftlich arbeiten, sondern einfach irgendwas behaupten. Hierzu kann Ihnen aber das Virologische Institut in Wien besser Auskunft geben: http://www.virologie.meduniwien.ac.at/home/

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

    PS: Siehe auch folgende Anfrage: https://www.aidshilfe-salzburg.at/forum/frage-zu-kritiker

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top