Startseite Foren HIV/Aids Durch haarisse hiv? Nein, hier besteht kein

#10515
Dr. Leo Lust
Moderator

Nein, hier besteht kein Risiko, es gibt praktisch keine Möglichkeit, dass durch so kleine Wunden genug infektiöse Flüssigkeit in die Blutbahn gelangt.

Auch Symptome lassen keinen Schluss auf eine HIV-Infektion zu, sie können viele Ursachen haben.

 

Liebe Grüße,

Dr. Leo Lust

 

Scroll to Top