Sie sind hier

randy: Nachtrag

"Wenn Du bei Deinem Sexualkontakt nur so kurz im Anus Deiner Sexualpartnerin warst und Du danach keine erkennbaren Spuren von Blut oder Darmsekret auf Deinem Penis hattest, dann hattest Du auch gar kein Risiko bezüglich HIV (mikroskopisch kleine Blutmengen oder mikroskopische Mengen an Darmsekret wären für eine HIV-Infektion zu gering)." Ihre Antwort auf meine gestellte Frage vom letzten mal. Ich danke Ihnen noch einmal recht herzlich. Zurzeit befinde ich mich in einer festen Partnerschaft wir haben auch ungeschützten Verkehr. Ich hatte vor 2 Tage Regelblut an meinen Penis. Diese Blutmenge bemerkte ich aber erst als ich ihn mit einen Taschentuch säuberte. Im oben geschilderten Fall teilte ich ihnen mit, dass mir beim damaligen Kontakt nichts relevantes auf der Eichel aufgefallen ist. Allerdings habe ich damals nicht die "Kontrolle" mit dem Taschentuch gemacht. Ich hoffe sie verstehen was ich meine. Jetzt habe ich angst meine Freundin wegen den damaligen Kontakt abgesteckt zu haben.

... weiterlesen über randy: Nachtrag

Hallo randy!

Ich glaube, es ist sehr wichtig, dass Du Dir nicht den Kopf zerbrichst, was alles hätte passieren können oder Dir entgangen sein könnte, sondern Dich ganz darauf konzentrierst, was Du in der Situation bemerkt hast. Ich nehme an, dass Dir der Vorfall Schuldgefühle gemacht hat. Wenn Partner fremd gehen, haben sie sehr häufig Angst, dass sie sich mit HIV infiziert haben und dann auch noch ihren Partner mit anstecken. Hier spielen Schuldgefühle oft sehr stark mit herein und lassen einen grübeln und hin- und herüberlegen, ob nicht doch etwas hätte passieren können, bis man selbst ganz fertig ist. Vielleicht gibt es jemanden in Deinem Freundes- oder Bekanntenkreis, dem Du Dich anvertrauen kannst und der Dir zuhört, ohne Dich zu tadeln. Das kann oft sehr hilfreich sein. Wenn das nicht der Fall ist, dann gäbe es zur Not auch noch Internetforen, wo man sich nach einem Ausrutscher austauschen und gegenseitig aufbauen kann. Und noch einmal: Wenn Dir nichts Konkretes (Blut, Darmsekret) aufgefallen ist, dann gar kein Risiko.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust