Sie sind hier

Hepc

Hallo Hab mich zwei Tage vor der eigentlichen Frage geschnitten. Natuerlich erstmal mit einem pflaster versorgt. Es hat dann nicht mehr geblutet war wie ein tiefer Schnitt mit dem Papier aber trocken. Somit hab ich nichts mehr drauf gemacht. Jetzt meine Frage hab dann jemanden getroffen (von dem ich weiß das ein enges familienmitglied an Hepc erkrankt ist. Mitlerweile nach Therapie.) Die Person hat Blumen geschnitten und mir zur begruessung die Hand geschüttelt. Im Nachhinein sah ich einen Fleck an der Hand. Konnte leider nicht zwischen Blut und Dreck an der Hand unterscheiden. An meiner Hand war davon nichts sichtbar. Waere dies mit meiner "Wunde" oder Kratzern an meiner Hand welche nicht bluten eine ansteckungsmoeglichkeit? Hab mir als ich zuhause war die haende gewaschen leider war es dort nicht möglich. Danach hab ich meine wü de kontrolliert sieht noch rissig aus also nicht wirklich zu aber blutet nicht. Vielen dank

... weiterlesen über Hepc

Hallo Hallo2008!

Solange Wunden nicht bluten, besteht nicht einmal ein theoretisches Risiko, weil dann kein Zugang zu einem Blutgefäß geöffnet ist und deshalb auch keine Viren in Ihre Blutbahn gelangen konnten.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust