Sie sind hier

Geschlechtskrankheit?

Hallo liebes Team,

ich will meinen Sachverhalt schildern und bedanke mich im Voraus auf eine Antwort und entschuldige mich im Voraus weil es so lang geschrieben ist.

Vor ca. 14 Tagen bekam ich ein brennen beim urinieren und ein Gefühl als ob dauernd was nachrinnt bzw. auch tropft und beim selbst befriedigen das ich gleich komme. 5 Tage später hatte ich den Termin beim Urologen bei dem ich dann einen Harn abgegeben habe und da war etwas positiv und er mich dann fragte ob ich diese Symptome wie brennen beim urinieren usw. evtl. nach einem Geschlechtsverkehr hatte mit einer anderen Person und ich ihm dann auch gesagt habe das ich mit meiner EX Freundin Sex hatte auch Analsex aber mit Kondom ausser das Vorspiel bzw. Oralsex ohne Kondom. Daraufhin sagte der UROLOGE zu mir das ich ihm eine Urinprobe vom frühen Morgen bringen soll und er das ins Labor verschicken wird. Also habe ich ihm meinen Morgenurin am nächsten Tag nach dem Aufstehen gebracht. Mittlerweile hatte ich auch einen erröteten Hodensack der sehr heiss wurde so eine brennendes Gefühl und auch an den inneren Oberschenkel so ein brennendes Hitzegefühl habe ich immer noch. Letzen Freitag ist der Laborbefund gekommen, mir hat der Urologe gesagt das ich mir was eingefangen habe lt. dem Laborbefund und ich mit dieser Person und auch anderen Personen keinen Sex mehr haben soll und er hat mir Antibiotika mit dem Inhalt von 14 Stück verschrieben JOSALID 750mg mit dem Wirkstoff "JOSAMYCIN" das ich 3 mal täglich nehmen soll und dann sollte es weg sein und ich soll in 3 Wochen wieder zur Harnkontrolle kommen. Vor lauter Aufregung habe ich nicht mal gefragt was ich denn genau habe und jetzt ist er für 3 Wochen im Urlaub, können Sie mir sagen was es sein könnte nach meinem Schildern. Ist es vielleicht Tripper, Syphilis oder Chlamydien oder was anderes. Wobei letzteres ich auch gelesen habe das es verschiedene Arten von Chlamydien Erkrankungen bzw. Symptome gibt zb. habe ich auch bei der Leistengegend bzw. Aduktoren so ein ziehen und ein brennen kann es sein das ich Chlamydien mit der Untergruppe Serovare L1 bis L3 habe anscheinend zeichnet sich das durch  Lymphknoteneinschmelzung in der Leistengegend aus. Soll ich vielleicht noch zu einem anderen Urologen gehen? Vielen Dank für die Geduld und danke im Voraus nochmals für die Antwort. Lg.

... weiterlesen über Geschlechtskrankheit?

Hallo Anten!

Ich kann Ihnen nicht sagen, was Ihre Symptome sein könnten, da ich über das Internet keine Diagnose machen kann. Es kann aber in der Tat durchaus sinnvoll sein, einen zweiten Urologen aufzusuchen, um sich eine zweite Fachmeinung einzuholen (z.B. von einem Facharzt für Hautkrankheiten). Auf alle Fälle sollten Sie sich wieder in ärztliche Behandlung begeben.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust