Sie sind hier

Frage zum Risiko

Hallo,

 

zuerst einmal danke, dass es solche Foren gibt.... ich bin gerade arg verunsichert und meine Gedanken drehen sich nur noch um ein Thema.

nun zu meiner Frage. Es dreht sich um das Risiko einer Hepatitis B.

Vor 3 Wochen habe ich mit einer Frau geküßt. An sich sehe ich darin noch kein Problem. Allerdings, da ich nicht rasiert war, hat sie mich gebeten mich zu rasieren. Was ich dann auch getan habe. Danach haben wir uns weiter geküßt. Beim rasieren habe ich einen naßrasierer benutzt, welcher natürlich noch nagel neu war. Verletzt hab ich mich nicht beim rasieren. Allerdings ist bei einer Nassrasur die Haut ja schon etwas "irritiert" um es mal so zu sagen.

Besteht hier ein Risiko?? und wenn ja wäre es als hoch oder eher niedrig ein zu stufen??

Diese Gedanken mache ich mir leider zuspät, ich weiss....

 

ich danke Ihnen schon mal im vorraus für ihre Antwort.

 

Viele Grüße!

... weiterlesen über Frage zum Risiko

Hallo weissnichtsorecht!

Hepatitis B wird auch durch Speichel übertragen, selbst dann, wenn man keine Wunden hat. Beim Küssen können die Viren über die intakte Schleimhaut in Mund und Rachen aufgenommen werden. Insofern hatten Sie hier ein Risiko. Für die Zukunft wäre eine Impfung zu empfehlen.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust

PS: Beim Küssen geschehen Infektionen eher selten, aber sie kommen vor.