HIV Risiko ?

Hallo Herr Leo Lust, Vor ungefähr 3 Wochen hab ich mich mit einer inoffiziellen prostituierte getroffen wir hatten Geschützen geschlechtsvekehr beim Akt Is mir aufgefallen dass das Kondom bisscheb verrutscht war so dass ein bisschen von der penissvhaft Freilag und mir ist es draufhin aufgefallen habe das Kondom bis zu peniswurzel runter gezogen so dass das Glied mit dem Kondom verdeckt war und weiter gemacht meine angst besteht darin dass auf der Schaft sich bestimmt noch Vaginalsekret befand als ich das Kondom runtergezogen bis zum peniswurzel so dass das Ganze verdeckt war und ich den Akt

Haben wir uns Infiziert

Ein Schulfreund und ich ahbe Wahrheit ofer Pflicht gespielt und auf der Website kam dia Aufgabe ficke deinen parter wir habem es kurz gemacht (kein Sperma kein Blut nur ein bisschen speichel) und wir sorgen uns ob wir uns dadurch mit HIV oder Aids infizieren hätten können. Wir wollen auch nicht mit unseren Eltern darüber reden.

hiv durch wasser

Hallo Dr.Leo Lust Ich habe vor 2 Wochen Drogen gefixt, und es war alles mit neuen spritzen. Doch weiss ich nicht ob das Wasser sauber war und nicht vorher mit Blut verunreinigt wurde. Besteht hier bezüglich HIV ein Risiko oder stirbt das Virus in einer Wasserflasche ab? Vielen dank für ihre Antwort

Ausschlag

Ich habe schon seit über einem Jahr einen Ausschlag er sieht aus wie frieseln, ich habe mich zwar auf hiv und lues testen lassen aber es lässt mir keine ruhe, da mir der Arzt sagte ich hätte wenig eiweiße im blut. Ich hatte den Test vor 2 Jahren machen lassen seitdem hatte ich GV nur geschützt ohne risse im kondom. Beide Tests waren nach 6 Wochen negativ es war der neuste elisa zu der zeit.

Schleimhautkontakt II

Hallo, ich wollte nochmals bzgl. meiner Anfrage zu meinem Betreff "Schleimhautkontakt" nachhaken. Evtl. haben Sie meine Frage nicht richtig verstanden. Ich wollte wissen, wie es sich mit der Schleimhaut im Analkanal verhält. Sie schreiben auf Ihrer Seite, dass die Darmschleimhaut nach dem Schliessmuskel beginnt. Ist die Schleimhaut (bzw. das Sekret) im Analkanal (Anoderm) ebenso risikobehaftet was HIV angeht? Im Internet konnte ich nur folgenden Hinweis finden: Die Schleimhaut im Analkanal (Anoderm) besteht aus mehrschichtigem unverhorntem Plattenepithel.

Schleimhautkontakt

Hallo, ich hatte folgenden Risikokontakt: An einem Gloryhole wurde ich ohne Kondom oral befriedigt. Nach einiger Zeit bemerkte ich, dass mein Sexpartner ohne mein Einverständnis meinen Penis in sein Poloch eingeführt hatte. Als ich das nach ca. 30 Sekunden bis 1 Minute bemerkte, habe ich sofort abgebrochen. Mein Sexpartner meinte, es wäre kein richtiger Geschlechtsverkehr gewesen (mein Penis sei nicht sehr tief eingedrungen, einige wenige cm - nicht über den Schliessmuskel hinaus). Er meinte, ich solle mir keine Sorgen machen, da er regelmässig zum Test gehe und bei ihm alles ok sei.

Hiv Risiko

Hallo ich hatte einen risikokontak und hätte gerne eine Einschätzung wie hoch das Risiko für eine Hiv infektion bei mir ist. Ich habe mit einer Prostituieren geschlafen. GV wurde mit Kondom vollzogen. Ich wurde jedoch ohne Kondom geblasen und habe sie geleckt. Habe sie auch mit meinem Finger für ca. 1 Minute befriedigt. Sie war kaum feucht sodass ich meinen Finger mit Speichel befeuchtete. Blut habe ich nicht gesehen jedoch hatte ich zuvor mir die Zähne geputzt und zahnfleischbluten bei mir festgestellt.