Internationale Ballettgala, am 13. März 2018 im großen Haus für Mozart

Printer Friendly, PDF & Email


Am 13. März 2018 geht die Internationale Ballettgala zugunsten der Aidshilfe Salzburg über die Bühne. Aufgrund der großen Nachfrage wird die Gala heuer nicht wie gewohnt im Landestheater, sondern im großen Haus für Mozart abgehalten.

Peter Breuer und Reginaldo Oliveira laden erstmals gemeinsam Kollegen aus der ganzen Welt ein, die zusammen mit den Tänzerinnen und Tänzern des Salzburger Ballettensembles Spitzenleistungen auf die Bühne bringen werden, um einen Tanzabend der Extraklasse zu gestalten.
Der Erlös der Gala kommt der Salzburger Aidshilfe zugute, die das Geld in Not geratenen Menschen mit HIV zukommen lässt.