Startseite Foren HIV/Aids Angst vor möglicher HIV-Infektion

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2301
    ChrissCross
    Teilnehmer

    Hallo,

     

    ich komme mit einer Frage zu Euch, die ihr wahrscheinlich schonmal beantwortet habt, aber die Situation, die ich erlebt habe belastet mich sehr, weshalb ich gerne nochmal eure Einschätzung als Fachleute hätte.

    Ich hatte Geschlechtsverkehr mit einer Frau, die ich in der Disco kennengelernt hatte. Dabei haben wir ein Kondom benutzt, das aber während des Verkehrs gerissen ist, und zwar vollständig. Ich hab das aber sofort bemerkt, zurückgezogen und ein neues Kondom benutzt. Ich geh aber davon aus, dass ich ca. 2-3 Sekunden ungeschützt in ihr drin war.

    Bestand in diesem Fall für mich ein HIV-Infektionsrisiko? Ich habe bei euch ähnliche Beiträge von anderen Usern gelesen, in denen ihr in solchen Fällen ein Infektionsrisiko ausschließt. Kann man sich da wirklich so sicher sein? Ich möchte nämlich auch ein noch so kleines Risiko ausschließen und überlege, einen PCR-Test zu machen, weil ich ständig an den Vorfall denken muss. Das ist jetzt 17 Tage her, dann kann ich den doch machen, oder? Kann man sich auf ein negatives PCR-Ergebnis verlassen?

    Für eine Risikoeinschätzung von euch bzw. ob meine Sorgen begründet sind oder nicht wär ich euch sehr dankbar.

     

    Liebe Grüße!

     

    #7453
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo ChrissCross!

    Zwei bis drei Sekunden ist ein sehr kurzer Zeitraum, d.h. innerhalb so kurzer Zeit können höchstens ein paar Tropfen an Scheidensekret auf Ihren Penis gelangt sein, was für eine HIV-Infektion nicht ausreicht. HIV ist nicht so infektiös wie andere Virusarten, gleichzeitig ist die Virenkonzentration von HIV im Scheidensekret relativ dünn, weshalb nur dann ein Risiko gegeben gewesen wäre, wenn Ihre Eichel vor Scheidensekret ziemlich nass geworden wäre.

    Ein PCR-Test wäre deshalb hinausgeworfenes Geld. Wenn Sie dennoch einen PCR-Test machen möchten: Dieser liefert ab 14 Tage nach einem ungeschützten Kontakt eine Testsicherheit von über 99,9%. Damit ist das Ergebnis sehr sicher und zuverlässig.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top