med update 04-10

 

 
 

Thema:
Allgemeines
Internationale AIDS Konferenz - Volunteers gesucht
Kaletra für ein-mal-tägliche Gabe bei therapieerfahrenen PatientInnen zugelassen
China hebt Einreiseverbot zur EXPO auf
Nachgefragt: die EXPO
HIV-Medikamente auch gegen XRMV
Ein Zusammenhang zwischen HPV und HIV
Nachgefragt: die PCR
Veranstaltungsankündigungen

... weiterlesen über med update 04-10

5. Juni 2010 ab 12 Uhr: Aidshilfe-Infostand bei SLAM AND JAM im Europark

Am 5. Juni 2010 wird am Peter-Pfenninger-Parkplatz vor dem Europark ab 12 Uhr der Streetball-Jugendevent SLAM AND JAM stattfinden (nähere Infos zur Veranstaltung siehe hier: http://www.slamandjam.at/Info.9.0.html). Die Aidshilfe Salzburg wird mit einem Infostand auf der Veranstaltung vertreten sein. Wir danken dem Veranstalter für die Einladung zu diesem Event!

... weiterlesen über 5. Juni 2010 ab 12 Uhr: Aidshilfe-Infostand bei SLAM AND JAM im Europark

"Sow the Seeds of Solidarity!" - Der Life Ball 2010

Am 17. Juli 2010 wird in Wien unter dem Moto „Sow the Seeds of Solidarity!“ der alljährliche Life Ball stattfinden, diesmal jedoch nicht nur im Rathaus, sondern auch im Parlament sowie im Burgtheater. "Es ist das erste Mal, dass eine Stadt das Parlament für eine Aids-Charity zur Verfügung stellt", freut sich Gery Keszler, der Veranstalter des Balls. Unter den Stargästen werden die Schauspielerin Whoopi Goldberg sowie der ehemalige US-Präsident Bill Clinton erwartet. Der Charity-Event soll den Auftakt zur Welt-Aidskonferenz, welche vom 18. bis 23. Juli in Wien abgehalten wird, bilden, zu der 25.000 Teilnehmer erwartet werden.

... weiterlesen über "Sow the Seeds of Solidarity!" - Der Life Ball 2010

Syphilis – Eine bereits ausgestorben geglaubte Krankheit ist wieder im Kommen

leicagirl / photocase.com Photo: herzschlag / photocase.com

Bei der Syphilis handelt es sich um eine sehr alte und weit verbreitete Infektionskrankheit, welche durch Bakterien übertragen wird. Während in vergangenen Zeiten viele Menschen an der Infektion starben, gilt die Syphilis seit der Entdeckung des Penicillins als gut behandelbar und kann vollständig ausgeheilt werden.
Während in den 1980er und 1990er Jahren kaum Ansteckungen mit der Syphilis zu verzeichnen waren, steigen die Infektionen in den letzten zehn Jahren wieder rasant an. So hat sich allein in Österreich die Zahl der Infizierten im Zeitraum zwischen 2000 und 2008 verdoppelt. Im Jahr 2008 wurden in Österreich 551 Infektionen verzeichnet, 386 davon in der Landeshauptstadt Wien, und in Deutschland meldete das Robert Koch Institut für das Jahr 2009 2700 Ansteckungen.

... weiterlesen über Syphilis – Eine bereits ausgestorben geglaubte Krankheit ist wieder im Kommen

Seiten

Aidshilfe Salzburg RSS abonnieren