Sie sind hier

Statistik HIV/AIDS 2014

Epidemiologie

Statistik 2014

Weltweit[1]

Derzeit leben mit dem HI-Virus rund: 35 Mio. Menschen (19 Mio. wissen nicht um ihre Infektion)    

Seit 1981 verstorben: 28.3 Mio. Menschen

Neuinfektionen 2012: 2.3 Mio. Menschen

Neuinfektionen 2013: 2.1 Mio Menschen

Im Jahr 2012 starben: 1.6 Mio. Menschen

Im Jahr 2013 starben: 1.5 Mio. Menschen

Täglich infizieren sich weltweit an die 7.000 Menschen

 

Österreich

HIV-positive Menschen in Österreich mit Dunkelziffer (25-33% aller HIV-Diagnosen): etwa 10.000 Menschen

Davon neu erfasste Infektionen im Jahr 2013: 481

Davon neu erfasste Infektionen im Jahr 2014 (Jänner bis September): 307 Menschen                      

An AIDS erkrankt (seit 1983): 3.792 Menschen

Davon starben seit 1983: 1.986 Menschen

Im Jahr 2012  erkrankten an AIDS: 66  Menschen

Davon 53 Männer und 13 Frauen

Im Jahr 2012 starben an AIDS: 19  Menschen

Davon 13 Männer und 6 Frauen

1 – 2 Personen infizieren sich in Österreich pro Tag mit dem HI-Virus.

42 Prozent aller Menschen infizierten sich bei heterosexuellen Kontakten, 38 Prozent bei homosexuellen Kontakten, 16 Prozent intravenös, 4 Prozent unbekannt.

 

Salzburg-Neudiagnosen (2008-2013)

2008: 14 Menschen

2009: 20 Menschen

2010: 28 Menschen

2011: 27 Menschen

2012: 26 Menschen

2013 (Jänner bis September): 27 Menschen

2013: 31 Menschen

2014 (in Salzburg von Jänner bis September): 16 Menschen



[1] 2014 AIDS Global Report, UNAIDS, www.unaids.org.

[2] Nach einer persönlichen Auskunft von Frau Dr. Irger (Statistik AUSTRIA) am 19.11.2013. Bei dem Wert handelt es sich lediglich um eine Annäherung, da Doppelzählungen nicht auszuschließen sind.