Sie sind hier

Aidshilfe sucht Peers


Die Aidshilfe Salzburg sucht für das AIDS-Aufklärungsprojekt „Sperman“ zuverlässige SchülerInnen ab der 9. Schulstufe (15 Jahre), die gerne AIDS-Peers werden möchten.

Was macht ein AIDS-Peer? Ein Peer gibt sein/ihr Wissen über HIV und AIDS im Rahmen von Workshops weiter und trägt somit aktiv dazu bei, dass Unwissen und Vorurteile abgebaut werden. Zudem spricht der AIDS-Peer mit Gleichaltrigen oder etwas Jüngeren über Sexualität und damit verbundenen Fragen. Interessierte sollen sich bitte bis 15. Juni bei der Aidshilfe Salzburg (Tel.: 0662/88 14 88 bzw. e-mail: praevention@aidshilfen.at) melden. Die nächste Peer-Ausbildung findet im Frühherbst 2011 statt.