Sie sind hier

STI's durch nicht sexuellen Kontakt

Hallo, ich vermute, dass ich eine Geschlechtskrankheit habe. Hatte vor 2 1/2 Jahren geschützten GV, jedoch zählt ja Tripper, Syphilis und Chlamydien zu den leicht übertragbaren STI's. Ich möchte mich deshalb zur Sicherheit mal auf alles testen lassen.Nun zu meiner Frage. Ist es möglich Tripper, Syphilis, Chlamydien oder andere Geschlechtskrankheiten über Speichel zu übertragen, und zwar durch trinken von der selben Flasche, benutzen vom selben besteck, abbeissen vom selben Brötchen oder einem normalen Kuss (ohne Zunge) auf den Mund? Des weitern würde ich gerne wissen wieviel Speichel nötig ist um sich mit solch Krankheiten zu infizieren. Ich küsse meine einjährigen Geschwister auf den Mund und die haben schon ab und zu von meinem Löffel gegessen, deshlab ist mir das sehr wichtig. Hoffe um Rat! Danke im voraus.LG ... weiterlesen über STI's durch nicht sexuellen Kontakt

Hallo glow13!

Ja, Tripper, Chlamydien, Syphilis und Hepatitis B sind durch Speichel übertragbar, wenn sich in Mund und Rachen gerade Infektionen befinden. D.h. beim Zungenküssen und indirektem Speichelaustausch (etwa über Besteck) besteht ein (sehr geringes) Risiko, bei einem Kuss auf den Mund jedoch nicht. Kleinste Mengen an Speichel reichen für eine Infektion aus, da diese STDs hoch infektiös sind. Insgesamt ist das Risiko beim Zungenküssen oder indirektem Speichelkontakt jedoch nur sehr gering, weil die Mundhöhle keine gute Eintrittspforte für die Erreger darstellt.

Liebe Grüße!
Dr. Leo Lust