Sie sind hier

Sex bei Menstruation

Hallo,

ich habe leider eine große Dummheit begangen. Jetzt habe ich Angst, mich mit Hepatitis C infiziert zu haben.

Ich hatte ungeschützten Verkehr mit einer mir unbekannten Frau. Am nächsten Morgen bemerkte ich an meinem Penis und auch an meinen Fingern einige rotbraune Flecken (am Penis stecknadelkopfgroß, an den Fingern deutlich größer). Daher denke ich, dass die Frau ihre Menstruation hatte und es sich bei den Flecken um Menstruationsblut handelte.

Jetzt frage ich mich, wie hoch hier das Risiko war, mich Hepatitis C angesteckt zu haben. Vor allem hatte ich an meinem Penis am nächsten Morgen einige leichte Hautabschürfungen festgestellt. Die haben aber soweit ich sehen konnte nicht geblutet, nur die eine Abschürfung hatte am übernächsten Tag einen leicht blutenden Haarriss. Hinzu
kommt, dass ich die Frau gefingert habe (ca. 10min) und ich öfter mal eingerissene Fingernägel habe, die
leicht bluten. Ob das an diesem Tag der Fall war weiß ich allerdings nicht mehr.

Wie hoch war in dieser Situation das Infektionsrisiko für Hepatitis C (Verkehr und Fingern), wenn es sich um Menstruationsblut gehandelt hat ? Ich bin leider auch erst einige Stunden später dazu gekommen, das abzuwaschen. Muss ich mir sehr große Sorgen machen ?

Vielen Dank für eine Antwort

... weiterlesen über Sex bei Menstruation

Hallo jugalog!

Große Sorgen müssen Sie sich nicht machen, weil Hepatitis C beim Genitalverkehr nur selten übertragen wird (auch dann wenn Blut im Spiel ist). Es bestand somit trotz ihrer verletzten Schleimhaut ein eher geringes Risiko. Dasselbe gilt auch für Blut, dass auf eine kleine Wunde gelangt: Hier ist das Risiko sogar mehr theoretisch als praktisch.

Einen Test auf Hepatitis C würde ich Ihnen dann empfehlen, wenn Sie nun monatelang große Sorgen haben. Dann kann ein Test vor allem psychologisch sehr sinnvoll sein, damit man die Sache abschließen kann. Mitunter kann es allerdings ganze 31 Wochen dauern, bis Hepatitis C mittels des Standard-Antikörpertests nachweisbar ist. Bereits sieben Wochen nach einem Risiko liefert ein Antikörpertest ziemlich sichere Ergebnisse, aber 31 Wochen danach sollte zur absoluten Sicherheit dann noch ein weiterer Test gemacht werden.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust