Sie sind hier

Risikoeinschätzung

Hallo

jetzt muss ich nochmal etwas fragen: habe vorhin bereits das Thema "An gebrauchter BZ-Nadel gestochen" veröffentlicht...wie noch ist das Risikio in diesem Fall sich an Hepatitis C angesteckt zu haben? Was raten Sie mir? Sollte ich so einen Test machen lassen? Und wenn ja, ab wann kann man diesen machen lassen und wo? Vielen Dank!

 

MfG

... weiterlesen über Risikoeinschätzung

Hallo christina!

Wie gesagt, das Risiko bei Hepatitis C ist, dass sich 30 von 1000 nadelstichverletzten infizieren, d.h. das Risiko liegt bei etwa 3,3%.

Ob Sie einen Test machen wollen, können Sie natürlich nur selber entscheiden. Da diese Verletzung während Ihrer Arbeitszeit passiert ist, muss der Arbeitgeber für etwaige Kosten aufkommen. Ein HVC-Antikörpertest Test erreicht unter Umständen erst 7 Monate nach einem Risiko seine maximale Testsicherheit. Es gibt auch noch den PCR Test auf Hepatitis C. Der PCR-Test auf Hepatitis C erreicht ab 21 Tagen nach einem Risiko seine höchstmögliche Testsicherheit. Fachärzte für Hautkrankheiten und medizinische Labors bieten diese Tests an.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust