Sie sind hier

ich85: Nochmal eine Frage

danke erstmal für ihre schnelle antwort. ich nochmal kurz eine Frage. Wann müsste man symptome von z.b. tripper, Syphillis, Clamydien spüren? Wie lange ist hierfür die Inkubationszeit und wann kann man mit Tests STDs nachweisen??? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit sich mit HIV zu infiezieren, wenn man einem einen bläst und dieser aber nicht kommt (also kein Samenerguss) aber feucht war??? Grüße und Danke

... weiterlesen über ich85: Nochmal eine Frage

Hallo ich85!

Die Symptome eines Trippers würden sich zwei bis fünf Tage nach Infektion einstellen, diejenigen von Chlamydien einige Tage bis maximal ein paar Wochen nach Infektion (wobei es nur ganz selten zu Symptomen kommt) und ein Syphilisgeschwür würde sich etwa drei Wochen nach Ansteckung ausbilden. Ein Test auf Tripper wäre eine Woche nach Risiko möglich, weil dann das Testergebnis bereits sicher wäre, bezüglich Chlamydien ist ein Test ab zwei Wochen nach Risiko möglich und bei Syphilis sollte man etwa 3 bis fünf Wochen warten. Mit HIV konnten Sie sich nicht anstecken. Solange man kein Sperma in den Mund bekommt, hat man diesbezüglich gar kein Risiko. Im Lusttropfen selbst ist die Viruskonzentration von HIV im Vergleich zu Blut oder Sperma nämlich nur gering. Gleichzeitig ist die Mundschleimhaut eine eher schlechte Eintrittspforte für HIV, sodass der Lusttropfen allein für eine Ansteckung mit HIV beim Oralverkehr nicht ausreicht.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust