Sie sind hier

Hi

Hallo zusammen,demütig wende ich mich heute an euch.Vor kurzem war ich bei einer Prostituierten. Sie hatte kurz (unter 5 sek) meinen Penis ungeschützt im Mund und ich habe meinen Penis ein paar mal an Ihrer Vagina ungeschützt gerieben. Desweiteren hatte ich sie geleckt, auch ungeschützt. Zum Akt ist es nicht gekommen. Klingt komisch, ist aber so. Mir ist danach aufgefallen, dass ich einen kleinen roten Fleck an der Eichel hatte. Wie hoch ist die Inkubationszeit von Krankheiten oder ist eher die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der davor schon da war?Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr von Krankheiten bei solch einem Kontakt? LG, Henri ... weiterlesen über Hi

Hallo Henri!

Beim passiven OV kann zwar HIV nicht übertragen werden, jedoch viele andere STDs - und zwar sehr leicht, auch wenn der Kontakt nur kurz war; siehe unsere FAQs:http://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/mit-welchen-sexuell-%C3%BCbertragba...

Diese STDs werden auch beim Aneinanderreiben der Geschlechtsorgane übertragen (HIV wiederum nicht). 

Die einzelnen Zeitfenster bis zum sicheren Nachweis können durchaus länger ausfallen: Bei Tripper sollte man 7 Tage warten, bei Chlamydien 2 Wochen, bei Syphilis 4-11 Wochen, bei Hepatitis B 8-16. Für HPV muss ein extra Abstrich gemacht werden (was nur üblich ist, wenn man Geschlechtswarzen ausbildet, die Viren lassen sich aber nicht über das Blut nachweisen). Auch eine Infektion mit Herpes stellt der Arzt durch Blickdiagnose fest, ein Bluttest ist hier ganz unüblich.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust