Sie sind hier

Hepatitis C über öffentliche Toilette?

Hallo liebe Aidshilfe Salzburg,

zuerst wollte ich mich bedanken, dass sie die Möglichkeit geben, Fragen zu beantworten, zu meiner Frage,

da ich vor einigen Tagen eine Öffentliche Toilette benutzt habe und es mir leider passiert ist, dass durch das billige Toilettenpapier beim Reinigen meines Anus eine leichte Blutung entstand die auf dem Toilettenpapier zu sehen war, frage ich mich ob es zu einer Übertragung des Hepatitis C Virus kommen kann, wenn irgendwie Blut eines HCV-Infizierten auf das Klopapier gekommen wäre, z.B über die Abreissvorrichtung am Toilettenpapierspender, an der man sich ja Theoretisch verletzen könnte.

Ich habe auf dem Klopapier oder dem Spender zwar kein fremdes Blut gesehen, aber im Internet findet mann immer wieder Texte in denen es heißt, dass selbst mikroskopische Mengen an Blut zur Infektion reichen.

Auch habe ich gelesen, dass Wunden praktisch nur Eintrittspforten sind, wenn sie schon eine erhebliche größe haben, zu der meine Wunde nicht gezählt hätte.

Habe leider zur Zeit Angst wegen des Vorfalls und würde mich bedanken, wenn jemand meine, ich sag mal phobische Frage, beantworten kann.

MfG.

... weiterlesen über Hepatitis C über öffentliche Toilette?

Hallo Thomas91!

Zu Hepatitis C und kleinen Wunden siehe hier: http://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/sind-allt%C3%A4gliche-wunden-und-ve...

Es bestand also kein praktisches Risiko!

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust