Sie sind hier

Erektion

Noch kurz eine andere Frage.... Ich litt voriges Monat ca. 2 Wochen an Erektionsstörungen. Bringt man sowas mit Geschlechtskrankheiten in Verbindung? Mein Arzt meinte, dass dies bei mir eher psychische Gründe hatte, weil ich seelischen Stress hatte. Und jetzt lass ich Sie in Ruhe. :-))

... weiterlesen über Erektion

 Hallo Tommy!

Wie gesagt, das sind alles Fragen die Sie mit Ihrer Ärztin persönlich abklären müssen. 

Übrigens: Schuldgefühle können Ängste vor einer Ansteckung mit sexuell übertragbaren Krankheiten auslösen. Wenn Sie so ein schlechtes Gewissen haben: Vielleicht gibt es einen Freund oder einen Menschen, der Ihnen nahe steht, mit dem Sie über den Vorfall sprechen können? Es sollte jemand sein, der gut im Zuhören ist und sie deswegen nicht tadelt. Sich auszusprechen kann viel helfen und auch sehr erleichternd sein.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust