Sie sind hier

abstrich

Hallo dr leo!

Zuerst möcht ich mich mal bei Ihnen für ihre Hilfe bedanken!Für mich ist dieses Forum sehr wichtig und ich bin froh das sie mir helfen!DANKE

Habe noch drei Fragen

 1.Ein abstrich auf tripper und andere std wird hier nur von den geschlechtsteilen genommen.

Meine Frage ist ob der testvorgang(abstrich) an den geschlechtsteilen auch der selbe im mund ist und ob es möglich wäre den abstrich einfach vom mund zu entnehmen? sind da unterschiede beim testverfahren?

2.wie oft heilt ein mundtripper von allein völlig aus?

3.Ist ein symtomloser mundtripper lebensgefährlich oder schädigend oder wird er erst schädigend wenn er symtome zeigt?

Es wäre sehr nett wenn sie mir mit diesen fragen weiterhelfen könnten!

Danke

martin 1984

 

... weiterlesen über abstrich

Hallo martin1984!

Es ist möglich, dass der Arzt aus dem Rachen einen Abstrich entnimmt. Hier ist der Testvorgang derselbe, wie beim Tripper in den Genitalien. Ein Tripper im Rachen führt eher selten zu Symptomen und heilt meist von selbst wieder aus; starke Halsschmerzen sind selten. Ohne Symptome wird ein Tripper, wie gesagt, nicht gefährlich (wobei er aber dennoch an andere weitergegeben werden kann). Wenn sich allerding Symptome bilden und der Tripper nicht von selbst ausheilt, können sich Ausschläge, Fieber und Gelenkschmerzen einstellen und die Infektion kann auf andere Organe übergreifen. Das würde aber nicht unbemerkt passieren, weshalb Sie nichts zu befürchten haben.

Liebe Grüße!

Dr. Leo Lust