Sie sind hier

Welche Übertragungswege gibt es?

1) Ungeschützter Sexualverkehr (Analverkehr, Vaginalverkehr, in sehr seltenen Fällen Oralverkehr)

2) Needle Sharing, d.h. der gemeinsame Gebrauch von benutztem Spritzbesteck zum intravenösen Drogenkonsum

3) Von der Mutter auf das Kind (bei der Geburt auf natürlichem Weg und beim Stillen)

Andere Übertragungswege, die früher eine große Rolle spielten, sind heute nicht mehr relevant: So liegt z.B. die Wahrscheinlichkeit einer HIV-Infektion über eine Blutspende bei eins zu 5.000.000 bis 10.000.000, weil alle Blutspender heute sehr ausführlich auf HIV getestet werden.

... weiterlesen über Welche Übertragungswege gibt es?
Taxonomy upgrade extras: