Sie sind hier

Besteht ein Risiko für mich, wenn ich Deep Throat mache, auch wenn der andere nicht ejakuliert?

Beim Deep Throat ist für den aktiven Part ein geringes Risiko gegeben. Im Gegensatz zum gewöhnlichen Oralverkehr kann hier nämlich die Penisspitze die empfindliche Rachenschleimhaut berühren und der Lusttropfen des passiven Parts kann dabei direkt und unverdünnt auf die Schleimhaut geraten. Das Risiko, das vom Lusttropfen ausgeht, ist zwar nur sehr gering, aber man kann eine Übertragung von HIV beim Deep Throat nicht gänzlich ausschließen (Es gibt natürlich auch Männer, die so gut wie gar keinen Lusttropfen absondern, in diesen Fall wäre kein Risiko gegeben). Im Idealfall nimmt man deshalb beim Deep Throat ein Kondom.

Der passive Part hat beim Deep Throat übrigens kein Risiko.

... weiterlesen über Besteht ein Risiko für mich, wenn ich Deep Throat mache, auch wenn der andere nicht ejakuliert?
Taxonomy upgrade extras: