Sie sind hier

Events

Vortrag: Leben mit der HIV-Therapie


Das Leben mit der HIV-Therapie gilt für viele Betroffene als große Herausforderung. Manche ertragen den Autonomieverlust nicht, manche wollen durch die regelmäßige Medikamenteneinnahme nicht ständig an ihre Infektion erinnert werden, manche können sich nicht mit den Nebenwirkungen arrangieren usw.
Am Freitag, dem 25. Oktober 2013, wird Engelbert Zankl in den Räumlichkeiten der Aidshilfe Salzburg um 18 Uhr einen Vortrag halten zum Thema: Leben mit der HIV-Therapie.

Dabei werden unter anderem folgende Fragen thematisiert und beantwortet: Was ist der aktuelle Stand der Therapie? Worauf muss ich achten? Was kann ich gegen diverse Nebenwirkungen unternehmen? Wie schaut die HIV-Therapie der Zukunft aus? Was kann ich selbst für mich Gutes tun.
 

Engelbert Zankl, selbst seit fast drei Jahrzehnten HIV-positiv, berät im Rahmen der Therapiehotline der Münchner Aids-Hilfe seit 14 Jahren HIV-Positive in allen Fragen rund um die Therapie und leitet zudem mehrere Betroffenengruppen.

Interessierte können sich unter 0662/88 14 88 oder salzburg@aidshilfen.at anmelden.

DÖAK 2013 vom 12. bis 15. Juni in Innsbruck

Vom 12. bis 15. Juni 2013 findet der 6. Deutsch-Österreichische AIDS Kongress (DÖAK) in Innsbruck statt. Auf dem größten und bedeutendsten deutschsprachigen Fachkongress werden neue Erfahrungen, Erkenntnisse sowie Trends rund um das Thema HIV/AIDS diskutiert und ausgetauscht. Das diesjährige Motto lautet „Begegnen – Verstehen – Bewegen“. Der DÖAK 2013 wird gemeinsam von der Deutschen AIDS-Gesellschaft und der Österreichischen AIDS-Gesellschaft veranstaltet. Weitere Informationen finden sich unter: http://www.doeak.at/

28. Februar 2013 (20-22 Uhr): DIE GESUNDHEITS-TEST-TAGE in der HOSI Salzburg
leicagirl / photocase.com Photo: twobot / photocase.de

Gerade unter schwulen und bisexuellen Männern sind die HIV-Neudiagnosen in den letzten Jahren wieder überdurchschnittlich hoch und steigen weiter an. Auch die Ansteckungszahlen bei Syphilis und Hepatitis C klettern immens in die Höhe. Aus diesem Grund starten die Aidshilfe und die HOSI Salzburg in gemeinsamer Zusammenarbeit DIE GESUNDHEITS-TEST-TAGE.
Kostenlose (bis auf den HIV-Schnelltest), anonyme Beratungen und Tests auf: HIV, Hepatitis B/C und Syphilis

Heuer zum erstenmal: der HIV-Schnelltest (zum Selbstkostenpreis von 28€). Das Ergebnis des Schnelltests erhält man/frau nach 20 Minuten.

Samstag, 11. August 2012, 22 Uhr: AKTION SICHERER PARK (im Mirabellgarten beim Zauberflötenspielplatz)

Fast wöchentlich kommt es im Mirabellgarten Salzburg zu Beschimpfungen, Raubüberfällen, Erpressungen, Bedrohungen oder Körperverletzungen an schwulen und bisexuellen Besuchern des Parks. Gewalt gegen Schwule und Bisexuelle ist kein Kavaliersdelikt und darf nicht bagatellisiert werden. Zudem kann sie jeden treffen!

Deshalb veranstalten HOSI Salzburg, SOHO und Aidshilfe Salzburg die AKTION SICHERER PARK, um auf Gewalt gegen schwule und bisexuelle Männer zu sensibilisieren.

Wir freuen uns auf Euer kommen!! Für (alkoholfreie) Getränke ist gesorgt.

 


Foto: Maria1000/photocase.de

Seiten