Sie sind hier

Events

AIDS2016: Die Internationale AIDS-Konferenz in Durban

Vom 17. bis 22. Juli 2016 findet im südafrikanischen Durban die 21. Internationale AIDS Konferenz, kurz „AIDS2016“ genannt, statt. Diese weltweit größte Konferenz im Bereich HIV/AIDS, die heuer unter dem Motto „Access Equity Rights Now“ abgehalten wird, zeichnet sich vor allem durch den starken sozialpolitischen Charakter und den interdisziplinären Ansatz aus. Genau vor 16 Jahren war die Internationale AIDS Konferenz zum letzten Mal in Durban, damals unter dem Motto „Breaking the Silence“.

Landestheater Salzburg spendet 4.000 Euro für Menschen mit HIV

Wenn Ballettdirektor Peter Breuer zur Ballettgala zu Gunsten der Aidshilfe Salzburg lädt, wird dem Salzburger Publikum ein internationales Staraufgebaut mit ausgefallenen Choreographien präsentiert. Die tänzerischen Glanzleistungen dieses Abends wurden von der großen Spendenfreude des Publikums begleitet. Um dieses Engagement zu würdigen hat das Salzburger Landestheater die gesammelte Summe aufgerundet, sodass die stattliche Summe von 4.000 Euro für die Aidshilfe Salzburg zusammengekommen ist.

Red Ribbon Celebration Concert 2016

Das Life Ball-Spektakel im Wiener Rathaus ist heuer zwar ausgefallen, beim Red Ribbon Celebration Concert im Burgtheater wurde aber am Freitagabend in kleinerem, aber dafür umso feinerem Ambiente zur Unterstützung im Kampf gegen HIV/AIDS aufgerufen. Überstrahlt wurde das Konzert von den Auftritten von der Starsopranistin Anna Netrebko sowie der Grammy-Gewinnerin Dionne Warwick.

Organisator Gery Keszler konnte an dem Abend auch einen großen Erfolg für seinen Life Ball feiern. Mit dem Wiener Kardinal Christoph Schönborn nahm erstmals ein hoher Vertreter der katholischen Kirche offiziell an der Veranstaltung teil. Schönborn kam auf Einladung Keszlers ins Burgtheater und hielt sogar auf der Bühne eine Rede.

Internationale Ballettgala am 16. April 2016 im Landestheater

Die Internationale Ballettgala zu Gunsten der Aidshilfe Salzburg ist in Salzburg längst kein Geheimtipp mehr. Die Veranstaltung findet heuer am 16.04.2016 um 19 Uhr im Salzburger Landestheater statt.
Es freut uns sehr, wenn das Landestheater Salzburg und Ballettdirektor Peter Breuer die Arbeit der Aidshilfe Salzburg unterstützen, damit wichtige Projekte für Menschen mit HIV/AIDS verwirklicht werden können. Eine Organisation wie die Aidshilfe Salzburg ist immer zutiefst dankbar, wenn sich Außenstehende im Kampf gegen HIV/AIDS engagieren. Peter Breuer nutzte seine über die Jahrzehnte gewachsenen Kontakte in der Ballettszene, um dem Salzburger Publikum erneut ein internationales Staraufgebot mit ausgefallenen Choreographien zu präsentieren. Mit dabei sind aber selbstverständlich auch die Damen und Herren des Salzburg Balletts, die ebenfalls Kostproben ihrer Kunst bieten und gemeinsam mit den internationalen Gästen ein Tanzspektakel der Extraklasse garantieren.

Der Erlös der Gala unterstützt die Arbeit der Aidshilfe Salzburg.

Seiten