Sie sind hier

Events

Weihnachtsstand am Alten Markt vom 23.11. bis 28.11.2017

Lust auf Glühwein, (Kinder-)Punsch und Kekse?

HIV- und Hepatitis-Testwoche 2017

Von 17. bis 24.11.2017 informieren die AIDS-Hilfen über Übertragungsrisiken und motivieren ÄrztInnen zur verstärkten Durchführung von HIV und Hepatitis-Tests.
Welche Übertragungsrisiken gibt es, wann ist ein Test relevant, wie schlägt man PatientInnen einen HIV-Test vor? All diese Fragen stehen im Vordergrund der „Europäischen HIV- und Hepatitis-Testwoche“. Unter dem Motto „Testen. Behandeln. Vorbeugen.“ werden regionale Testangebote, Behandlungsmöglichkeiten und die Vorteile einer frühen Diagnose erläutert. Ziel der europäischen Initiative ist es, gegen krankheitsbedingte Diskriminierung anzukämpfen und über die beiden Infektionskrankheiten umfassend zu informieren. Sich testen zu lassen oder einen Test anzubieten, soll nicht länger schambehaftet sein, sondern alltägliche Praxis.
In Österreich wird diese Initiative vom Bundesministerium für Gesundheit und Frauen, medizinischen Fachgesellschaften, der Hepatitis Hilfe Österreich und den AIDS- Hilfen Österreichs getragen. Die Wiener Gebietskrankenkasse und zahlreiche ÄrztInnen aus ganz Österreich haben sich der Testwoche angeschlossen. Die österreichische Website www.testwoche.net informiert über Übertragungsrisiken, regionale Testangebote,  Behandlungsmöglichkeiten und die Vorteile einer frühen HIV und Hepatitis-Diagnose.

Vernissage im Casino Salzburg am 02. August 2017, 19 Uhr: Im Rausch der Farben

Am 02. August 2017 lädt das Artforum Salzburg zur Vernissage in das Schloss Klessheim, bei der 18 verschiedene KünslterInenn aus Salzburg ihre Bilder präsentieren. Beim Charity Roulette kann zugunsten der Aidshilfe Salzburg gezockt werden. Der Reinerlös wird finanziell schwachen Familien zugeführt, die von der Aidshilfe Salzburg betreut werden.

 

 

  • Wann: Mittwoch, 02. August 2017, 19 Uhr
  • Wo: Casino Austria, 5071 Wals-Siezenheim, Schloss Klessheim


Eintritt erst ab dem vollendeten 18. Lebensjahr – Lichtbildausweis ist erforderlich!

HIV in Motion – DÖAK 2017 in Salzburg

Der 8. Deutsch-Österreichische AIDS Kongress - DÖAK 2017 – schlägt dieses Jahr seine Zelte in Salzburg auf. Vom 14. bis 17. Juni 2017 gastieren HIV-ExpertInnen, MedizinerInnen, SozialarbeiterInnen und viele mehr im Salzburger Kongresshaus, um neueste Erfahrungen, Erkenntnisse und Trends auszutauschen und zu diskutieren. Der Kongress wird gemeinsam von der Deutschen AIDS-Gesellschaft (DAIG) und der Österreichischen AIDS-Gesellschaft (ÖAG) veranstaltet. Der DÖAK richtet sich nicht nur an alle Personen die im HIV-Bereich tätig sind, sondern auch an Betroffene sowie SchülerInnen und Jugendliche.

Die Aidshilfe Salzburg bietet am 15. und 16. Juni (von jeweils 16 bis 18 Uhr) kostenlose HIV-Schnelltests im Kongresshaus Salzburg an.

Seiten